9. Arly-Cup beim TC Üdersdorf

Vom TC Wildbad waren Peter Pölcher, Ralf Gerke und Gerd Sänger im Einsatz. Gerke und Sänger gewannen die erste Runde, verloren dann aber im Viertelfinale ihre Spiele knapp. Pölcher konnte dagegen jedes seiner drei ersten Spiele ziemlich glatt gewinnen und kam ins Halbfinale gegen Jürgen Brennecke vom TC Weibern. Hier war es sehr spannend und es gab einen knappen Sieg im Match-Tiebreak mit 10:8. Im Endspiel dann ging es gegen Dünger aus Heilbronn, auch dieser Spieler war wie alle anderen höher in der LK gewertet. Pölcher rang ihn durch ein sehr variables, kaum auszurechnenden Spiels nieder, und das sehr klar mit 6:0 6:2. Ein tolles Ergebnis für Pölcher bei einem so stark besetzten Feld. Somit konnte er zum dritten Male hinter einander das Endspiel um den Arly-Cup gewinnen.

Tennis macht FIT – Tennis macht Freu(n)de!

Anstehende Veranstaltungen

  1. 9. Wein-Nachts-Markt beginnt

    22 November @ 11:00 - 21:00
  2. Just For Fun – TCW Mixed-Turnier – Halle in BKS

    1 Dezember @ 14:00 - 17:00

Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen