Rheinlandmeisterschaft an Pfingsten

An Pfingsten fanden in Koblenz die Rheinlandmeisterschaften im Tennis statt. Im Feld der Herren zählte Yannick Floer vom TCW zum engeren Kreis der Favoriten und konnte diese Rolle auch bis zum Halbfinale untermauern. Leider verlor er dieses Matches hauchdünn durch 2 verlorene Tiebreaks mit 6:7 und 6:7 gegen Daniel Vishnick aus Höhr-Grenzhausen.

Ein großer Erfolg aber gelang Ben Weidig aus Bengel, der für den TCW in der U10 Mannschaft antritt. Er wurde Rheinlandmeister in der Klasse der Kinder bis 8 Jahre, die ihre Spiele noch im Kleinfeld austrägt. Herzlichen Glückwunsch an Ben und ein herzliches Dankeschön an Alle, die ihn auf diesem Weg begleitet und betreut haben.

Tennis macht FIT – Tennis macht Freu(n)de!

Anstehende Veranstaltungen

  1. 9. Wein-Nachts-Markt beginnt

    22 November @ 11:00 - 21:00
  2. Just For Fun – TCW Mixed-Turnier – Halle in BKS

    1 Dezember @ 14:00 - 17:00

Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen